Zurück zu den Anfängen

Aus einem Klumpen Ton heraus getriebenes Objekt, auch Pinchtechnik genannt, dann poliert mit einem Achatstein und mit Salzen und Oxiden behandelt. Jetzt muss es noch in der Tonne gebrannt werden (Schmauchbrand) und mit ein bisschen Glück kommen wunderschöne Teile heraus.

Wem es gefällt, kann diese Technik bei mir erlernen.

Adresse:

Dollberger Straße 15
31234 Edemissen-Eddesse
Telefon: 05176.7370
E-Mail: stheissen777@gmail.com

K
OA
Weitere Künstler*innen